Guiseppe Verdi „Messa da Requiem“ in der Laeiszhalle Hamburg Deutschland

Guiseppe Verdi „Messa da Requiem“ in der Laeiszhalle Hamburg

& mit dem Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor

Reisetermine

  • 05.11.2021
    1 Tag
    Durchführungsgarantie ab 20 Personen
85 €
Jetzt reservieren

Leistungen auf einen Blick

    • Fahrt im Luxus Reisebus der Royal Class
    • Konzertkarte PK2 (inkl. Gebühren)
    • Aufpreis Karte PK1: 10 €
Jetzt reservieren

Reiseprogramm

Glaubt man Zeitgenossen, so sind weder Rigoletto noch La Traviata, sondern die Messa da Requiem die „größte Oper“ von Giuseppe Verdi - wie George Bernhard Shaw es ausdrückte. Und tatsächlich kommt die beeindruckende Vertonung der Totenmesse aus dem Jahr 1874 zum ersten Todestag des Dichters Alessandro Manzoni in ihrer Ausdruckskraft durchaus einer musikdramatischen Großerzählung gleich. Das Werk verrät die Sprache des erfahrenen Opernkomponisten, dennoch geht Verdi hier eigene Wege und zieht alle Register:  Dramatik und Emotion pur - fast wie in der Oper. Das macht dieses Requiem so herausragend.
Genießen Sie einen besonderen Abend in der Laeiszhalle Hamburg mit dem Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor unter der Leitung von Hansjörg Albrecht.

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern persönlich: 04321 9377-0
Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Reisereservierung

Mit * gekennzeichnete Felder benötigen wir zur Bearbeitung Ihrer Reservierung.

Wann wollen Sie reisen?

Persönliche Daten

Reiseteilnehmer

Optionen

Busplan

Ihre Nachricht

Reservierung

Wir verarbeiten und speichern Ihre übermittelten Daten zur Abwicklung der Reisebuchung. Die Informationen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF)
Formblatt für Ihre Rechte bei Pauschalreisen (PDF)

Zur Datenschutzerklärung

Ähnliche Reisen