Leipzig – Kunstreise: Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Malerschule Deutschland

Leipzig – Kunstreise: Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Malerschule

Reisetermine

  • 10.12.2021 - 12.12.2021
    3 Tage
    Durchführungsgarantie ab 20 Personen
289 €
Einzelzimmerzuschlag 88 €
Jetzt reservieren

Leistungen auf einen Blick

    • Busreise  im Luxus-Reisebus der Royal Class
    • 2x Hotelübernachtung mit Frühstück 
    • Stadtführung in Leipzig
    • Eintritt & Führung bzw. Audioguide durch die Kunstausstellung
    • 3 Treuepunkte
    • weitere Eintritte  u. ä. sind exklusive
Jetzt reservieren

Reiseprogramm

1. Tag: Leipzig – 4* Hotel
Bequeme Anreise nach Leipzig. Ihr Domizil istdas 4* H+ Hotel Leipzig.Nach dem Zimmerbezug steht der Rest des Tages zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch die zauberhafte Altstadt mit ihren zahlreichen eleganten Einkaufspassagen, Galerien und Kaffeehäusern.

2. Tag: Stadterlebnis & Kunstmuseum
Leipzig wird Sie begeistern, denn die Sachsenmetropole besitzt eine faszinierende Altstadt mit zahlreichen architektonischen Sehenswürdigkeiten. Während einer spannenden Stadtführung sehen Sie u.a. die Oper, das Gewandhaus, die Nikolaikirche, die Thomaskirche und die Alte Börse am Naschmarkt. Nach einer individuellen Mittagspause  werden Sie zu einer Führung durch die Ausstellung „Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Malerschule“ im Museum der bildenden Künste erwartet, das zu den größten Museen Deutschlands zählt. Caspar David Friedrich (1774–1840) gilt heute als der berühmteste Maler der deutschen Romantik, obwohl im 19. Jahrhundert seine Werke in Vergessenheit gerieten. Denn zeitgleich traf immer intensiver die Düsseldorfer Malerschule den guten Geschmack der damaligen Kunstszene. Diese spannende Ausstellung fragt erstmals nach den Gründen für den damaligen Geschmackswandel von der Romantik bis zum Realismus und stellt mit etwa 120 Werken die Sächsische Landschaftsmalerei in einen Dialog mit der Düsseldorfer Malerschule. Darunter werden ca. 60 Werke von C.D. Friedrich präsentiert gemeinsam mit den Arbeiten seiner Dresdener Malerfreunde (u.a. Carl Gustav Carus, Ernst Ferdinand Oehme und Ludwig Richter).  Ihnen gegenübergestellt werden Hauptwerke der Düsseldorfer Vertreter Andreas Achenbach, Carl Friedrich Lessing und Johann Wilhelm Schirmer.

3. Tag: Geruhsame Rückreise

 

 

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern persönlich: 04321 9377-0
Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Reisereservierung

Mit * gekennzeichnete Felder benötigen wir zur Bearbeitung Ihrer Reservierung.

Wann wollen Sie reisen?

Persönliche Daten

Reiseteilnehmer

Optionen

Busplan

Ihre Nachricht

Reservierung

Wir verarbeiten und speichern Ihre übermittelten Daten zur Abwicklung der Reisebuchung. Die Informationen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF)
Formblatt für Ihre Rechte bei Pauschalreisen (PDF)

Zur Datenschutzerklärung

Ähnliche Reisen