Flußkreuzfahrt von Dresden nach Potsdam mit der 4*+ MS Katharina von Bora Deutschland

Flußkreuzfahrt von Dresden nach Potsdam mit der 4*+ MS Katharina von Bora

Dresden – Bad Schandau (Prag) – Meißen – Wittenberg – Magdeburg – Potsdam

Reisetermine

  • 29.04.2023 - 06.05.2023
    8 Tage
    Durchführungsgarantie ab 16 Personen
1.945 €
Jetzt reservieren

Leistungen auf einen Blick

        • Bustransfer nach Potsdam  & von Stralsund
        • 7x Übernachtung an Bord der Katharina von Bora in der Kabine Hauptdeck achtern /Aufpreis Kabine Hauptdeck: 150 € / Aufpreis Kabine Oberdeck: 850 € / Einzelkabine auf Anfrage
        • Vollpension an Bord (Frühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag
        • Nachmittagskaffee mit Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm
        • 1x Begrüßungsgetränk
        • 1x Galadinner im Rahmen der Vollpension
        • Unterhaltungsprogramm an Bord
        • Ausflug nach Prag
        • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
        • Hafen- und Passagiergebühren
        • Eintritte, Trinkgelder, fakultative Ausflüge u. ä. sind Extrakosten

     

     

Jetzt reservieren

Reiseprogramm

Diese bezaubernde Flußreise führt Sie durch das malerische Elbtal zu prunkvollen Städten. Begegnen Sie dem Einfluss von August dem Starken in der Residenzstadt Dresden und erleben Sie Prag, die „Stadt der hundert Türme“, die mit ihrem zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden historischen Zentrum zu den schönsten Metropolen Europas zählt. Eine grandiose Natur erwartet Sie im Elbsandsteingebirge mit bizarren Felsformationen. Neben Meißen, weltberühmt für das feine Porzellan, verleiht Potsdam dieser Reise einen königlichen Glanz.

 

4* MS Katharina von Bora
Die Atmosphäre auf diesem besonderen Flußschiff ist behaglich – egal, wo Sie sich aufhalten. Ob in den elegant eingerichteten Kabinen, dem großzügigen Panorama Restaurant oder dem stimmungsvollen Salon - an Bord der Katharina von Bora  werden Sie sich vom ersten Augenblick an zuhause fühlen. Tagsüber werden Sie das Sonnendeck als beliebten Treffpunkt der Gäste entdecken. Von hier aus genießen Sie stilvoll und in angenehmer Gesellschaft die vorbeiziehende Flußlandschaft. Abends werden Sie mit Gaumenfreuden aus der  Küche verwöhnt und lassen den Tag entspannt in der Bar ausklingen.

 

1. Tag: Einschiffung – Dresden
Bequeme Anreise nach Dresden zur MS Katharina von Bora. Am Nachmittag beziehen Sie Ihre Kabine und genießen Ihr erstes Abendessen an Bord. Ihr Schiff nimmt Kurs auf Bad Schandau.

2. Tag: Bad Schandau – Ausflug nach Prag
Heute unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug nach Prag, der Perle an der Moldau. Freuen Sie sich auf eine Bootsfahrt auf der Moldau inkl. Mittagessen (im Rahmen der Vollpension) an Bord des Ausflugsschiffes, eine Stadtrundfahrt sowie einen Rundgang durch die geschichtsträchtige Altstadt. Mit dem Bus fahren Sie zurück nach Bad Schandau zur Katharina von Bora.

3. Tag: Bad Schandau – Elbsandsteingebirge -  Dresden
Am Vormittag können Sie an einem fakultativen Ausflug ins herrliche Elbsandsteingebirge teilnehmen. Dabei besuchen Sie auch die Bastei und genießen die grandiose Aussicht auf die markanten Tafelberge. Am Nachmittag heißt es „Leinen los!“. Während das Schiff Kurs auf Dresden nimmt, genießen Sie vom Sonnendeck aus das einmalige Panorama des Elbsandsteingebirges.

4. Tag: Dresden
Der ganze Tag steht Ihnen in Dresden zur Verfügung. Gerne können Sie an einer fakultativen Stadtrundfahrt mit –rundgang durch das prachtvolle „Elbflorenz“ teilnehmen, während der Sie mit der Frauenkirche und der Semperoper, dem Zwinger und der Brühlschen Terrasse die schönsten Sehenswürdigkeiten erleben werden. Am Abend verlassen Sie Dresden und fahren mit dem Schiff nach Meißen.

5. Tag: Meißen
Meißen, im Herzen der Sächsischen Weinstraße gelegen, gilt als „Wiege Sachsens“. Auf einem geführten Rundgang (fakultativ) durch die malerische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und stolzen Patrizierhäusern besuchen Sie auch die berühmte Porzellanmanufaktur. Zurück an Bord nehmen Sie Kurs auf Wittenberg.

6. Tag: Lutherstadt Wittenberg – Magdeburg
Am Vormittag können Sie auf einem Rundgang (fakultativ) Wittenberg erkunden. Gemütlich spazieren Sie durch die Altstadt und sehen das Lutherhaus, die Universität, den Marktplatz mit dem Renaissance-Rathaus sowie die Schlosskirche, an deren Tür Luther 1517 seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel anschlug und damit die Reformation auslöste. Anschließend heißt es wieder „Leinen los!“ und Ihr Schiff nimmt Kurs auf Magdeburg.

7.Tag: Magdeburg
Am Vormittag freuen Sie sich auf eine Stadtführung (fakultativ) in Magdeburg. Die Lieblingsresidenz von Kaiser Otto I. birgt noch heute zahlreiche architektonische Zeitzeugen vieler Stilepochen, die an die einstige Pracht und den Reichtum der über 1200 Jahre alten Elbmetropole erinnern. Zur ück auf dem Schiff fahren Sie zur Mittagszeit nach Potsdam.

8. Tag: Potsdam  – Ausschiffung
Leider verlassen Sie heute die MS Katharina von Bora. Genießen Sie noch einmal das schmackhafte Frühstück, bevor die Ausschiffung beginnt. Anschließend geruhsame Rückreise nach Schleswig-Holstein.

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern persönlich: 04321 9377-0
Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Reisereservierung

Mit * gekennzeichnete Felder benötigen wir zur Bearbeitung Ihrer Reservierung.

Wann wollen Sie reisen?

Persönliche Daten

Reiseteilnehmer

Optionen

Busplan

Ihre Nachricht

Reservierung

Wir verarbeiten und speichern Ihre übermittelten Daten zur Abwicklung der Reisebuchung. Die Informationen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF)
Formblatt für Ihre Rechte bei Pauschalreisen (PDF)

Zur Datenschutzerklärung

Ähnliche Reisen