50 Jahre jung

DeutschlandDeutschland - Reisenummer 2020-T067
27.05.2020 bis 27.05.2020 (1 Tag)

Museum Kunst der Westküste auf Föhr - Sonderausstellung: Seestücke - Von der Romantik bis zur Klassischen Moderne

Das preisgekrönte und international anerkannte Museum „Kunst der Westküste“ in Alkersum auf Föhr besitzt eine hochkarätige Gemäldesammlung zum Thema „Meer und Küste“. Zu dieser Sammlung gehören Bilder der wichtigsten deutschen und skandinavischen Künstler von 1830 bis 1930. Begleitet wird diese Sammlung in diesem Jahr von der sehenswerten Ausstellung: „Seestücke - Von der Romantik bis zur Klassischen Moderne“: Das Meer, das naturgemäß immer in Bewegung ist, hat besonders Künstler schon immer beeindruckt und inspiriert. Diese Ausstellung gibt einen Überblick über die Entwicklung der künstlerischen Wahrnehmung des Meeres. In den Bildfokus wurden u.a. die Gefahren der See, aber auch die Erholung am Strand oder das Meer als Ort der Sehnsucht gerückt. Unter den Künstlern sind u.a. Max Beckmann, Johan Christian Dahl, Edvard Munch und Maler der Skagener Künstlerkolonie vertreten.


Leistungen:

  • Busreise im Luxus Reisebus der Royal Class
  • Schiffsfahrt nach/von Föhr
  • Transfer Hafen–Museum–Hafen
  • Eintritt & Führung Museum Kunst der Westküste


    Durchführungsgarantie ab 20 Personen.


    Zustiege:

  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Molfsee - Haltestelle beim Freilichtmuseum
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)


  • Reisepreis

    69 EUR je Person



    Diese Reise jetzt reservieren

    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Deutschland


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>