50 Jahre jung

DeutschlandDeutschland - Reisenummer 2019-139
17.09.2019 bis 21.09.2019 (5 Tage)

Schlemmerreise nach Thüringen - AHORN Berghotel Friedrichroda

Thüringen ist das Kernland deutscher Kultur und Geschichte. In vielen Orten haben Bach, Goethe, Luther und Schiller ihre Spuren hinterlassen, denn sie liebten das „Grüne Herz Deutschlands“, vor allem die Köstlichkeiten aus Küche & Keller. Auf dieser kulinarischen Reise entführen wir Sie zu den Orten, wo die Thüringer Küche ihren Ursprung hat. Sie lernen die ganze Vielfalt und die Geheimnisse der bodenständigen Küche kennen, erfahren dabei allerlei Anekdoten rund um die Lieblingsspeisen und -getränke der Thüringer und genießen außergewöhnliche Geschmackserlebnisse, von süß bis scharf, von herzhaft bis deftig.

1. Tag: Nordhäuser Traditionsbrennerei & AHORN Berghotel Friedrichroda
Bequeme Anreise nach Nordhausen, wo seit 1507 Korn gebrannt wird. In der Brennerei lernen Sie die Geschichte und die Technologie des Kornbrennens kennen. Nach der Führung durch Brennerei, Fasskeller und Museumsräume folgt die Verkostung der hauseigenen Produkte. Im Anschluss reisen Sie zum beliebten Ferienort Friedrichroda im Thüringer Wald. Freudig werden Sie im 3* superior AHORN Berghotel Friedrichroda begrüßt. Die Classic-Zimmer sind mit DU/WC, Telefon, Fön und SAT-TV ausgestattet. Im Restaurant werden Sie mit einem reichhaltigen Vital-Frühstücksbuffet sowie einem abendlichen Schlemmer-Buffet mit wechselnden Hauptgängen inkl. Salat- und Dessertbuffet verwöhnt. Entspannung finden Sie in der gemütlichen Cocktail-Bar, im Biergarten oder im Hallenbad (größter Hotel-Pool Thüringens) mit Sauna und Massagesalon. Zudem bietet das Hotel ein abwechslungsreiches Abendprogramm.

2. Tag: Bratwurst, Bier & Bach
Am Vormittag besuchen Sie in Kleinhettstedt die Senf- und Kunstmühle, denn auf jede Thüringer Bratwurst gehört nun mal der Senf. Seit 1732 werden hier nach alter Rezeptur 20 hochwertige Senfsorten herstellt, die bei Feinschmeckern so beliebt sind. Nach einer Führung mit Verkostung geht es nach Arnstadt. Geführter Rundgang in der sehenswerten Altstadt u.a. mit Bachhaus und Bachkirche, wo J.S. Bach als Organist wirkte. Anschließend werden Sie in der Stadtbrauerei zu einer historischen Brauhausführung erwartet, die humorvoll & bierernst ist. In der Brauereigaststätte besteht die Möglichkeit zu einem Mittagessen. Um die Wurst geht es am Nachmittag. In Holzhausen wimmelt es nur so von kleinen und großen Würstchen – Grund genug, im Deutschen Bratwurstmuseum das Geheimnis des „leckersten Kulturgutes“ Thüringens kennenzulernen. Während einer Führung erfahren Sie alles Wissenswerte zur Geschichte, Herstellung und Tradition der Thüringer Bratwurst, die Sie selbstverständlich auch verkosten werden.

3. Tag: Thüringer Klöße & Schokoträume
„Ein Genuss von ganz besonderer Größe sind die Thüringer Kartoffelklöße“ – herzlich willkommen in der Kloßwelt von Heichelheim. In einer lebendig präsentierten Ausstellung zur Geschichte von Kartoffel & Kloß erhalten Sie einen sehr guten Einblick rund um die Nationalspeise Thüringens, von der Verarbeitung bis zur Zubereitung. Nach einem Kloß-Imbiss erkunden Sie Erfurt während einer Stadtführung. Das kulinarische Finale erleben Sie heute in der Goldhelm Manufaktur, die Ihnen zeigt, dass Schokolade viel mehr kann, als einfach nur süß zu sein. Lassen Sie sich während einer Schokoladen- oder Pralinenverkostung überraschen.

4.Tag: Gläserne Pralinenschachtel
Der heutige Tag wird süß und erlebnisreich für große und kleine Naschkatzen, denn Sie besuchen die Viba Nougat Welt in Schmalkalden. In Form einer großen, gläsernen Pralinenschachtel werden auf 2 Etagen mit 2.500 m² vielfältige Genusserlebnisse geboten. In der Erlebnisconfiserie sehen Sie, wie feinster Nougat, edles Marzipan oder kleine Schoko-Pralinés in traditioneller Herstellung entstehen. Zudem besichtigen Sie die Viba-Ausstellung, die Erlebnisfertigung und den Verkaufsshop. Nach dieser süßen Verführung unternehmen Sie einen Rundgang in der zauberhaften Altstadt von Schmalkalden. Neben zahlreichen Fachwerkhäusern entdecken Sie u.a. das Lutherhaus, das Rathaus sowie die Georgenkirche, in der Luther gepredigt hat.

5. Tag: Geruhsame Rückreise


Leistungen:

  • Busreise und Rundfahrten im Luxus Reisebus der Royal Class
  • 4x Hotelübernachtung mit Halbpension
  • Abendprogramm im Hotel
  • Freie Benutzung des Hallenbades
  • Führung mit Verkostung: Senf-Mühle + Bratwurstmuseum + Brauhaus + Viba Nougat Welt + Kloß-Welt + Goldhelm-Manufaktur + Nordhäuser Traditionsbrennerei
  • Stadtführung in Erfurt + Schmalkalden + Arnstadt
  • 5 Treuepunkte
  • Aufpreis Balkonzimmer pro Person im DZ: € 20,-
  • Die Kurabgabe ist vor Ort zu entrichten


    Durchführungsgarantie ab 16 Personen.


    Zustiege:

  • Bad Segeberg - ZOB
  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Molfsee - Haltestelle beim Freilichtmuseum
  • Neumünster - Bahnhof - Haltestelle beim Finanzamt
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)


  • Reisepreis

    489 EUR je Person, Einzelzimmerzuschlag 76 EUR



    Diese Reise jetzt reservieren

    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Deutschland


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>