50 Jahre jung

DeutschlandDeutschland - Reisenummer 2019-050
17.05.2019 bis 21.05.2019 (5 Tage)

Inselhüpfen in der Ostsee: Faszinierende Inselkieker-Reise zu den Perlen der Ostsee

Inselhüpfen in der Ostsee: Faszinierende Inselkieker-Reise zu den Perlen der Ostsee

Diese Reise liegt in der Vergangenheit!

Rügen - Usedom - Hiddensee - Fischland-Darß-Zingst


Zwischen Lübeck und Stettin erstreckt sich die zauberhafte Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern mit einer fantastischen Inselwelt. Jede Insel besitzt ihren eigenen Charme und bietet einzigartige Kultur- und Naturschönheiten, von traditionsreichen Seebädern bis zu imposanten Steilküsten, von uralten Eichen- und Buchenalleen bis zu feinen, kilometerlangen Sandstränden.

1. Tag: Greifswald
Bequeme Anreise nach Greifswald, einem wahren Schmuckstück an der Ostsee. Als ehemalige Hansestadt blickt Greifswald auf eine glanzvolle Vergangenheit zurück. Noch heute erkennt man in ihrem historischen Stadtbild den einstigen Reichtum. Während einer Altstadtführung sehen Sie u.a. das historische Rathaus, den Marktplatz mit seinen Giebel- und Speicherhäusern, die Universität, den Dom und den Museumshafen. Anschließend Zimmerbezug im Mercure Hotel am Gorzberg (komfortable Zimmer, reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet, Sauna, urige Bar).

2. Tag: Hiddensee - „dat söte Länneken“
Ausflug zur Sanddorninsel Hiddensee, die aufgrund ihrer Schönheit schon früher die Künstler anzog. Fallada, Barlach, T. Mann und vor allem G. Hauptmann kamen und schwärmten von der seepferdchenförmigen Insel, die von herrlichen Stränden, Heideflächen und Vogelkolonien geprägt ist. In Stralsund beginnt Ihre Fährfahrt durch die schöne Boddenlandschaft nach Vitte auf Hiddensee. Gemeinsame Kutschfahrt zum Hauptort Kloster mit individueller Freizeit. Besuchen Sie das Sommerhaus von Gerhart Hauptmann, unternehmen Sie einen Spaziergang zum Dornbuscher Leuchtturm, zudem laden Fischrestaurants und Cafés zum Verweilen ein.

3. Tag: Ostseetraum Usedom
Usedom ist ein wahres Ostsee-Paradies. Weiße, kilometerlange Strände, berühmte Kaiserbäder mit Villen aus der Gründerzeit sowie ein idyllisches Hinterland zwischen Peenestrom und Achterwasser machen das besondere Flair dieser Insel aus. Auf diesem Ausflug mit frischer Ostseeluft besuchen Sie die Kaiserbäder Heringsdorf und Ahlbeck und unternehmen eine kleine Usedomer Landpartie mit der Holländer-Mühle in Benz und dem Schloss Melenthin.

4. Tag: Rügen
Ausflug nach Rügen, zur größten Insel Deutschlands, die mit Naturschätzen mehr als gesegnet ist. In Sassnitz heißt es „Leinen los!“. Freuen Sie sich auf eine 1,5-stündige Schiffsfahrt entlang der imposanten weißen Kreideküste der Stubbenkammer. Weiterfahrt entlang des Jasmunder Boddens zum Kap Arkona, wo bereits die „Arkona-Bimmelbahn“ auf Sie wartet. Gemeinsamer Spaziergang auf dem 46 m hohen Felsplateau zu den beiden Leuchttürmen und zum pittoresken Fischerdorf Vitt. Zum Abschluss besuchen Sie Binz, das größte Seebad auf Rügen. Individueller Spaziergang entlang der Ostseepromenade zum Kurhaus und zur Seebrücke.

5. Tag: Fischland – Darß – Zingst
Mit der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst erleben Sie eine faszinierende Natur aus Mooren, Wäldern, langen Stränden, Steilküsten und einer einzigartigen Boddenlandschaft. Genießen Sie eine Panoramafahrt in dieser unverwechselbaren Landschaft. Ihr erstes Ziel ist Zingst. In diesem hübschen Ostseebad unternehmen Sie einen Spaziergang von der Seebrücke am Ostseestrand bis zum Alten Hafen am Barther Bodden. Weiterfahrt über Prerow und dem Boddendorf Born zur Künstlerkolonie Ahrenshoop mit Rundgang. Anschließend geruhsame Rückreise nach Schleswig-Holstein.


Leistungen:

  • Busreise und Rundfahrten im Luxus-Reisebus der Royal Class
  • 4x Übernachtung im Mercure Hotel mit Halbpension
  • Stadtführung in Greifswald
  • Fährfahrt Stralsund – Hiddensee – Stralsund (inkl. Kurkarte)
  • Kutschfahrt Hiddensee
  • Usedom- und Rügen-Ausflüge mit Reiseleitung (inkl. Arkona-Bahn + Schiffsfahrt Kreideküste)
  • Panoramafahrt auf Fischland-Darß-Zingst
  • 5 Treuepunkte
  • Eintritte u. ä. sind exklusive


    Durchführungsgarantie ab 16 Personen.


    Zustiege:

  • Bad Segeberg - ZOB
  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Molfsee - Haltestelle beim Freilichtmuseum
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)


  • Reisepreis

    499 EUR je Person, Einzelzimmerzuschlag 92 EUR



    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Deutschland


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>