50 Jahre jung

DeutschlandDeutschland - Reisenummer 2020-106
28.07.2020 bis 31.07.2020 (4 Tage)

Weimar & Dessau: Das Bauhaus und die Zukunft der Moderne

Unter dem Thema „Bauhaus gestern, heute & morgen“ lernen Sie die berühmte deutsche Schule für Architektur, Design und Kunst kennen. Weimar und Dessau waren die wichtigsten Stationen des Bauhauses, das die Architektur und das Design des 20. Jahrhunderts so intensiv geprägt hat, wie keine zweite Kunstrichtung. Auch nach dem großen 100-jährigen Jubiläum im Jahr 2019 staunt man über die beispielslose Kreativität und Innovation der Architekten und Designer.

1. Tag: Weimar & Neues Museum
Bequeme Anreise nach Weimar. Hier gründete Walter Gropius 1919 das Bauhaus, das er mit der europäischen Künstleravantgarde (u.a. Feininger, Klee, Kandinsky) zu einer Ideenschmiede und einer Experimentierschule für Architektur, Design und Kunst entwickelte.
Am Nachmittag besuchen Sie das Neue Bauhaus Museum, das eine der wichtigsten Bauhaus-Sammlungen präsentiert. Anschließend Zimmerbezug im Komfort-Hotel Leonardo (2 Nächte).

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtführung „Auf den Spuren des Architekten Henry van de Veldes“, ohne den das Bauhaus nicht denkbar wäre. Dabei besuchen Sie auch sein Wohnhaus Hohe Pappeln und bestaunen das berühmte Musterhaus Am Horn. Am Nachmittag werden Sie im Neuen Museum Weimar zu einer Führung in der Ausstellung „Van de Velde, Nietzsche und die Moderne um 1900“ erwartet. Gezeigt werden herausragende Werke des Realismus, Impressionismus und des Jugendstils.

3. Tag: Dessau und die Meisterhäuser
1925 bildete Dessau das neue Zentrum für das Bauhaus, wo die größte Bandbreite an Bauhausarchitektur in Deutschland entstand. Während einer Stadtführung besuchen Sie das legendäre Bauhaus von Gropius und die UNESCO geschützten Meisterhäuser, wo Klee, Kandinsky & Co. mit ihren Familien lebten. Übernachtung im Radisson Blu Hotel.

4. Tag: Bauhaus Museum Dessau
Heute besuchen Sie das Bauhaus Museum Dessau. Mit rund 49.000 Exponaten wird hier die weltweit zweitgrößte Sammlung zum Thema Bauhaus präsentiert. Nach einer Museumsführung reisen Sie geruhsam zurück nach Schleswig-Holstein.


Leistungen:

  • Busreise im Luxus-Reisebus der Royal Class
  • 3x Hotelübernachtung (gute Mittelklasse) mit Frühstücksbuffet
  • 2x Stadtführung
  • o.a. Besichtigungen mit Eintrittsgeldern
  • 4 Treuepunkte


    Durchführungsgarantie ab 16 Personen.


    Zustiege:

  • Bad Segeberg - ZOB
  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Hamburg - ZOB
  • Hamburg-Othmarschen - S-Bahn-Station
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Molfsee - Haltestelle beim Freilichtmuseum
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)


  • Reisepreis

    489 EUR je Person, Einzelzimmerzuschlag 90 EUR



    Diese Reise jetzt reservieren

    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Deutschland


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>