50 Jahre jung

DeutschlandDeutschland - Reisenummer 2019-081
03.07.2019 bis 09.07.2019 (7 Tage)

Sommerfrische im Schwarzwald

Diese Reise liegt in der Vergangenheit!

Weinparadies Kaiserstuhl - Freiburg - Wasserfälle von Triberg - Titisee - Simonswälder Tal


Der Schwarzwald, wo Menschen, Naturlandschaften sowie alte Handwerkskünste und Traditionen harmonisch im Einklang stehen, zählt zu den abwechslungsreichsten
Ferienregionen Deutschlands. Verträumte Dörfer, verführerische Weinberge, romantische Täler und eindrucksvolle Naturschauspiele prägen das höchste Mittelgebirge Deutschlands.

1. Tag: Willkommen im Schwarzwald
Bequeme Anreise in den südlichen Schwarzwald in den Ferienort Simonswald. Für 6 Nächte wohnen Sie im familiär und liebevoll geführten Hotel-Gasthof Krone Post (einige Zimmer im 300 m entfernten Gästehaus Sonnenhof). Beide Häuser bieten gemütliche Zimmer mit DU/WC, TV, Telefon und teilweise Balkon. Im Haupthaus nehmen Sie die Mahlzeiten ein, vom reichhaltigen Buffetfrühstück bis zum Abendessen mit Schwarzwälder Spezialitäten und regionalen Gerichten. Zudem bietet das Haupthaus eine Sommerterrasse sowie eine Gartenanlage mit Schwimmbad.

2. Tag: Freiburg & Kaiserstuhl
Mit Freiburg lernen Sie heute die südlichste und sonnigste Großstadt Deutschlands kennen. Stadtführung in der reizvollen Altstadt mit dem gotischen Münster. Anschließend Freizeit für individuelle Entdeckungen. Weiterfahrt entlang der Badischen Weinstraße zum Kaiserstuhl. Verträumte Winzerdörfer und romantische Rebenhänge prägen dieses idyllische Weinanbaugebiet. Nach einem Besuch eines Winzers mit Weinprobe Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Elsaß (fakultativ)
Fakultativer Ausflug ins Elsaß mit Stadtführung in Colmar und Aufenthalt im Winzerort Reichenweiher an der Elsässischen Weinstraße.

4. Tag: Südschwarzwald
Ausflug zum Feldberg (1.493m). Per Gondel erreichen Sie den höchsten Berg des Schwarzwaldes und geniessen während einer kleinen Wanderung einen großartigen Panoramablick. Weiterfahrt zum zauberhaften Titisee mit Freizeit für eine Schiffsfahrt oder Kaffeepause. In St. Peter besuchen Sie anschließend die imposante Benediktinerabtei mit der prachtvollen Barockkirche.

5.Tag: Kuckucksuhr & Handwerkskunst
Heute besuchen Sie in Triberg ein einzigartiges Naturschauspiel, die gewaltigen und höchsten Wasserfälle Deutschlands. Eindrucksvoll und wild schäumend stürzt das Wasser der Gutach über 7 Fallstufen 163 m hinunter. In Schonach erblicken Sie die weltgrößte Kuckucksuhr und im Freilichtmuseum von Gutach, Heimat der Bollenhüte, erhalten Sie einen guten Einblick in die Wohn- und Arbeitskultur auf den traditionellen Vogtbauernhöfen.

6. Tag: Simonswälder Tal
Gestalten Sie Ihren freien Tag nach Lust und Laune. Lohnenswert ist ein Spaziergang auf dem Mühlen-Rundweg entlang der Wilden Gutach, begleitet von herrlichem Panoramablicken und historischen Mühlen.

7. Tag: Geruhsame Rückreise


Leistungen:

  • Busreise und Rundfahrten im Luxus-Reisebus der Royal Class
  • Frühstück am Anreisetag
  • 6x Hotelübernachtung (gute Mittelklasse) mit Halbpension
  • 3 Ausflüge mit Reiseleitung (Tag 2 + 4 + 5 inkl. Weinprobe)
  • 7 Treuepunkte
  • Eintritte, Gondelfahrten, fakultative Ausflüge u. ä. sind exklusive
  • Ausflug Elsass (mind. 16 Personen): € 39,-


    Durchführungsgarantie ab 16 Personen.


    Zustiege:

  • Auf Anfrage: Zustieg entlang der Reiseroute
  • Bad Segeberg - ZOB
  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Gettorf - ZOB
  • Hamburg - ZOB
  • Hamburg-Othmarschen - S-Bahn-Station
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Lübeck - Beim Retteich
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)
  • Rendsburg - ZOB


  • Reisepreis

    649 EUR je Person, Einzelzimmerzuschlag 84 EUR



    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Deutschland


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>