50 Jahre jung

DeutschlandDeutschland - Reisenummer 2020-045
30.04.2020 bis 06.05.2020 (7 Tage)

Flusskreuzfahrt auf Mosel & Saar mit der MS Königstein

Koblenz - Cochem - Bernkastel - Trier - Saarbrücken
Alle Landausflüge inklusive !


Freuen Sie sich auf eine zauberhafte Flusskreuzfahrt auf der Mosel und der Saar, die zu den schönsten Flüssen Deutschlands zählen. Vom Sonnendeck der MS Königstein entdecken Sie berühmte Weingärten, weltberühmte Weinorte, sagenumwobene Burgen und malerische Städte, die mit einem ganz besonderen Flair jeden Besucher begeistern.

Ihr Schiff: MS Königstein
Die komfortablen Kabinen bieten 2 untere Betten, DU/WC, Fön, Klimaanlage, TV und Safe. Im Panoramarestaurant werden Sie von der Küchencrew mit einem reichhaltigen Buffetfrühstück und einem schmackhaften Abendessen verwöhnt. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Schiffes zählen eine Bar sowie ein Freideck mit Sonnenliegen und Sitzgelegenheiten mit Sonnenschutz.

1. Tag: MS Königstein
Bequeme Anreise über Hamburg nach Koblenz zur MS Königstein. Nach der Einschiffung am Nachmittag haben Sie Freizeit für einen individuellen Bummel in der Stadt am Deutschen Eck. Am Abend werden Sie vom Bordreiseleiter mit einem Willkommensgetränk begrüßt. Genießen Sie anschließend das Abendessen an Bord.

2. Tag: Koblenz – Cochem
Nach dem Frühstück lernen Sie Koblenz, herrlich an der Mündung der Mosel in den Rhein gelegen, kennen. Geführter Rundgang in der zauberhaften Altstadt und Kabinenseilbahnfahrt zur Festung Ehrenbreitstein. Zur Mittagszeit heißt es Leinen los!. Freuen Sie sich auf eine romantische Moselschiffsfahrt nach Cochem, wo Ihr Schiff über Nacht im Hafen bleibt. Nach dem Abendessen an Bord bleibt noch Zeit für einen Bummel durch die malerische Altstadt von Cochem mit den prachtvollen Fachwerkhäusern und Weinlokalen.

3. Tag: Cochem – Bernkastel
Auf der heutigen Passage erleben Sie den schönsten Teil der Mosel. Sie passieren den idyllischen Weinort Beilstein, das Dornröschen der Mosel, den steilsten Weinberg der Mosel (Calmont) bei Bremm, die Großlage Schwarze Katz an der Moselschleife bei Zell sowie die Belle Epoque-Stadt Traben-Trarbach. Am Abend erreichen Sie Bernkastel-Kues.

4. Tag: Bernkastel – Trier
Am Vormittag erkunden Sie Bernkastel-Kues. Die Doppelstadt rechts und links der Mosel bezaubert jeden Gast. Während einer Stadtführung entdecken Sie den stimmungsvollen Marktplatz mit dem Rathaus, die zahlreichen kleinen Gassen, die von alten Fachwerkhäusern und Stadttoren gesäumt sind, sowie den Doctor Weinberg. Nach einer Weinprobe und dem Mittagessen an Bord fahren Sie nach Trier, wo Sie vor Anker gehen.

5. Tag: Von der Mosel zur Saar
In Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, findet man noch heute allerorts Spuren der römischen Gründungsväter. Zusammen mit einer charmanten Stadtführerin entdecken Sie die römischen Bauwerke: das Amphitheater, die Kaiserthermen sowie das mächtige Stadttor Porta Nigra. Aber auch der Dom, der Hauptmarkt und die schöne gotische Liebfrauenkirche sind sehenswert. Zur Mittagszeit geht es mit der MS Königstein von der Mosel zur Saar. Das pittoreske Städtchen Saarburg und die berühmte Saarschleife bei Mettlach werden Ihre Begleiter sein, bis Sie die Festungsstadt Saarlouis erreichen, wo die MS Königstein über Nacht anlegt.

6. Tag: Saarbrücken
Nach einer erlebnisreichen Fahrt auf der Saar erreichen Sie zur Mittagszeit Saarbrücken. Sehenswert sind die hübsche Altstadt mit dem Alten Rathaus, der Schlossgarten mit dem Schloss sowie die Place-Royale-Architektur auf dem Ludwigsplatz mit Ludwigskirche und den stolzen Stadtpalais. Nach einer Stadtführung bleibt Zeit für eigene Erkundungen. Bummeln Sie durch die Einkaufsstraßen oder verweilen Sie auf dem St. Johanner Markt, der Wohnstube Saarbrückens. Am Abend sind Sie an Bord der MS Königstein zum Kapitänsdinner eingeladen.

7. Tag: Ausschiffung
Leider verlassen Sie heute die MS Königstein. Mit dem Reisebus reisen Sie gegen 08.33 Uhr geruhsam zurück nach Schleswig-Holstein.


Leistungen:

  • Busreise nach Koblenz/von Saarbrücken
  • 6x Übernachtung auf der MS Königstein in der Kabinenkategorie Haveldeck
  • Preis pro Person: Elbedeck 2-Bett-Kabine: € 1.299,- /Einzelkabinenzuschlag: € 450,-
  • Begrüßungsgetränk
  • Vollpension an Bord (beginnend mit einer Bouillon am Anreisetag nachmittags und endend mit dem Frühstück am Abreisetag)
  • Kapitänsdinner im Rahmen der Vollpension
  • 3x Kaffee-/Teestunde
  • o. a. Landgänge
  • Bordreiseleiter
  • Hafen- und Schleusengebühren
  • Gepäckbeförderung Anleger-Kabine-Anleger
  • Eintritte, Trinkgelder u.ä. sind Extrakosten


    Durchführungsgarantie ab 16 Personen.


    Zustiege:

  • Auf Anfrage: Zustieg entlang der Reiseroute
  • Bad Segeberg - ZOB
  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Hamburg - ZOB
  • Hamburg-Othmarschen - S-Bahn-Station
  • Kaltenkirchen - Pendlerparkplatz
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Molfsee - Haltestelle beim Freilichtmuseum
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)


  • Reisepreis

    1.189 EUR je Person, Einzelzimmerzuschlag 330 EUR



    Diese Reise jetzt reservieren

    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Österreich


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>