50 Jahre jung

DeutschlandDeutschland - Reisenummer 2020-T172
14.10.2020 bis 14.10.2020 (1 Tag)

Museum Kunst der Westküste auf Föhr: Neue Schätze im Museum Kunst der Westküste

Das preisgekrönte und international anerkannte Museum „Kunst der Westküste“ in Alkersum auf Föhr besitzt eine hochkarätige Gemäldesammlung zum Thema „Meer und Küste“. Zu dieser Sammlung gehören Bilder der wichtigsten deutschen und skandinavischen Künstler von 1830 bis 1930.
Freuen Sie sich auf die Neuen Schätze: Das Museum Kunst der Westküste konnte in den vergangenen 5 Jahren über 200 bedeutende neue Werke in seine Sammlung aufnehmen, darunter Gemälde, Grafiken, Ölstudien und Zeichnungen. Unter den Künstlern sind u.a. Max Liebermann, Maler der Skagener Künstlerkolonie, die aus Nordfriesland stammenden Künstler Hans Peter Feddersen und Carl Ludwig Jessen sowie der zeitgenössische Maler Jochen Heins mit seinem Monumentalwerk „Nordseetriptychon“ vertreten


Leistungen:

  • Busreise im Luxus Reisebus der Royal Class
  • Schiffsfahrt nach/von Föhr
  • Transfer Hafen–Museum–Hafen
  • Eintritt & Führung Museum Kunst der Westküste


    Durchführungsgarantie ab 20 Personen.


    Zustiege:

  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Molfsee - Haltestelle beim Freilichtmuseum
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)


  • Reisepreis

    69 EUR je Person



    Diese Reise jetzt reservieren

    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Deutschland


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>