Marburg, Wetzlar und Alsfeld Deutschland

Marburg, Wetzlar und Alsfeld

Entdecken Sie mit Grimm & Goethe die Romantik der hessischen Fachwerkstädte

Reisetermine

  • 15.06.2023 - 18.06.2023
    4 Tage
    Durchführungsgarantie ab 16 Personen
549 €
Einzelzimmerzuschlag 87 €
Jetzt reservieren

Leistungen auf einen Blick

    • Busreise und Rundfahrten im Luxus-Reisebus der Royal Class
    • 3x Hotelübernachtung mit Halbpension
    • Stadtführung in Marburg + Alsfeld + Wetzlar + Limburg
    • Eintritt + Führung Schloss Weilburg
    • weitere Eintritte u. ä. sind exklusive
Jetzt reservieren

Reiseprogramm

Die Region Marburg ist ein zauberhaftes Reiseziel in  Deutschland. Mittelalterliche Städte mit romantischen Gassen und reizvollen Fachwerkhäusern, repräsentative Schlösser mit außergewöhnlichen Sammlungen und zauberhafte Flusslandschaften, dazu eine anekdotenreiche Geschichte von den Gebrüdern Grimm bis Goethe – geniessen Sie eine charmante Kurzreise zu den Perlen Hessens.

1. Tag:  Marburg
Bequeme Anreise nach Marburg. Diese hübsche Universitätsstadt war eine wichtige Station im Leben der Brüder Grimm. Hier entstand ihre Begeisterung für die Germanistik sowie ihre Sammelleidenschaft für Märchen. Freuen Sie sich auf eine Stadtführung in der hessischen Perle, die von zahlreichen historischen Bauwerken, darunter viele Fachwerkhäuser, geprägt ist. Sie sehen in der Altstadt u.a. das Alte Rathaus, die Universität sowie das Landgrafenschloss. Fahrt zum Best Western Hotel in Wetzlar.

2.Tag: Mit Goethe in Wetzlar
Ihr schöner Tag beginnt in Wetzlar. Schmucke Fachwerkhäuser in verwinkelten Gassen und an Marktplätzen sowie ein eindrucksvoller Dom beherrschen diese idyllische Stadt an der Lahn. Vielleicht verlieben Sie sich auch wie Goethe in diese Stadt, der hier Rechtspraktikant am Reichskammergericht war. Bei einer Stadtführung sehen Sie u.a das Lotte-Haus, in dem Goethes unglückliche Liebe Charlotte Buff lebte, sowie das Haus von Karl Jerusalem, den Goethe in dem Werk „Die Leiden des jungen Werther“ verewigte. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Altstadtbummel auf eigene Faust und spazieren Sie bis zur Colchester Anlage, wo Sie der Wasserorgel, die von einem Wasser- und Lichtschauspiel begleitet wird, zuzuhören können.

3. Tag: Limburg & das Lahntal
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Limburg an der Lahn, deren komplette Altstadt unter Denkmalschutz steht. Auf einer Stadtführung sehen Sie  die wunderbar restaurierten Fachwerkhäuser und den imposanten  Dom, ein Meisterwerk rheinischer Spätromanik. Im Anschluß haben Sie Zeit für eine Mittagspause oder einen individuellen Stadtbummel. Auf der Rückreise nach Wetzlar besuchen Sie am Nachmittag im mittelalterlichen  Weilburg das hübsche Schloss mit dem Renaissance-Garten, der zu den schönsten in Deutschland zählt.

4. Tag: Alsfeld an der Märchenstraße
Ausflug zur Märchenstraße, ins Rotkäppchenland. Mit Alsfeld erleben Sie eine der schönsten Fachwerkstädte Deutschlands. Das eindrucksvolle Rathaus, das Hochzeitshaus, die Rittergasse und das Sumpfhaus sind nur einige Kostbarkeiten, die Sie auf dem Stadtrundgang erleben werden. Danach geruhsame Rückreise nach Schleswig-Holstein.

 

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern persönlich: 04321 9377-0
Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Reisereservierung

Mit * gekennzeichnete Felder benötigen wir zur Bearbeitung Ihrer Reservierung.

Wann wollen Sie reisen?

Persönliche Daten

Reiseteilnehmer

Optionen

Busplan

Ihre Nachricht

Reservierung

Wir verarbeiten und speichern Ihre übermittelten Daten zur Abwicklung der Reisebuchung. Die Informationen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF)
Formblatt für Ihre Rechte bei Pauschalreisen (PDF)

Zur Datenschutzerklärung

Ähnliche Reisen