Schloss Moyland & die Hortensienblüte Deutschland

Schloss Moyland & die Hortensienblüte

Schlossgärten von Arcen - Kloster Kamp mit Garten

Reisetermine

  • 11.08.2022 - 13.08.2022
    3 Tage
    Durchführungsgarantie ab 16 Personen
389 €
Einzelzimmerzuschlag 60 €
Jetzt reservieren

Leistungen auf einen Blick

    • Busreise im Luxus-Reisebus der Royal Class
    • 2x Hotelübernachtung (gute Mittelklasse) mit Halbpension
    • Stadtführung in Xanten
    • Eintritt & Führung Schlosspark Moyland
    • Eintritt Schlossgärten von Arcen
    • Eintritt & Führung Kloster Kamp (Kirche + Museum)
    • freier Zugang Gärten von Kloster Kamp
    • 3 Treuepunkte
Jetzt reservieren

Reiseprogramm

1. Tag: Schloss Moyland
Bequeme Anreise zum Schloss Moyland bei Kleve am Niederrhein. Dieses Wasserschloss ist eines der schönsten und größten neugotischen Bauten in Nordrhein-Westfalen. Zudem zählt es zu denbedeutendstenMu­seen für mo­der­ne und zeit­ge­nös­si­sche Kunst in Deutschland. Umgeben ist das Schloss von einer zauberhaften historischen Gartenanlage, die im Sommer zur Zeit der Hortensienblüte in den schönsten Farben erstrahlt. Über 2.500 Hortensien schmücken den Park, darunter mehr als 400 verschiedene Sorten, die eine der größten Hortensiensammlungen Deutschlands bilden. Der große Kräutergarten sowie der Skulpturengarten mit seinen ca. 70 Kunstwerken machen das Gesamterlebnis von Kunst, Park und Schloss perfekt. Nach diesem Erlebnis werden Sie im Hotel Straelener Hof (komfortable Zimmer, sehr gute Küche, Sauna, Dampfbad, Whirlpool) erwartet.

2. Tag: Xanten & Gärten von  Arcen
Ausflug nach Xanten, einer sehenswerten alten römischen Garnisonsstadt. Auf einem geführtern Rundgang entdecken Sie das mittelalterliche Flair der Altstadt. Nach einer Freizeit für eine Mittagspause besuchen Sie die zauberhaftenSchlossgärten von Arcen. Der größte (32 ha) und vielleicht schönste Blumen- und Pflanzenpark der Niederlande begeistert mit einer einzigartigen  umfangreichen Pflanzenkollektion. Nach diesem duftvollen Ausflug geht es zurück nach Straelen.

3. Tag: Sanssouci am Niederrhein
Gestärkt durch das Frühstück besuchen Sie heute das berühmte Zisterzienserkloster Kamp in Kamp-Lintfort, das als Sanssouci vom Niederrhein bekannt ist. Die Klosterkirche mit dem prächtigen barocken Terrassengarten auf dem Gelände eines ehemaligen Weinberges beeindruckte schon den Alten Fritz. Er ließ den Garten seiner Sommerresidenz in Potsdam entsprechend gestalten. Nach einer Klosterführung (Abteikirche + Museum) haben Sie Freizeit für einen Spaziergang durch die verschiedenen Themengärten des Klosters. Anschließend geruhsame Rückreise nach Schleswig-Holstein.

 

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern persönlich: 04321 9377-0
Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Reisereservierung

Mit * gekennzeichnete Felder benötigen wir zur Bearbeitung Ihrer Reservierung.

Wann wollen Sie reisen?

Persönliche Daten

Reiseteilnehmer

Optionen

Busplan

Ihre Nachricht

Reservierung

Wir verarbeiten und speichern Ihre übermittelten Daten zur Abwicklung der Reisebuchung. Die Informationen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF)
Formblatt für Ihre Rechte bei Pauschalreisen (PDF)

Zur Datenschutzerklärung

Ähnliche Reisen