Bauernherbst im Salzburger Land Österreich

Bauernherbst im Salzburger Land

Traditionen, Brauchtum, Feste und Köstlichkeiten

Reisetermine

  • 07.09.2022 - 13.09.2022
    7 Tage
    Durchführungsgarantie ab 16 Personen
739 €
Einzelzimmerzuschlag 96 €
Jetzt reservieren

Leistungen auf einen Blick

    • Busreise und Rundfahrten im Luxus Reisebus der Royal Class
    • 6x Hotelübernachtung (gute Mittelklasse) mit Halbpensionx
    • Stadtführung in Salzburg
    • 3 Ausflüge mit Reiseleitung (Nr. 1 + 2 + 3)
    • Ausflug „Bauernherbst“
    • Eintritte, Kurtaxe u. ä. sind exklusive
    • Extra: Treibstoffkostenzuschlag: 21 €

     

Jetzt reservieren

Reiseprogramm

Erleben Sie das wunderbare Salzburger Land. Eine grandiose Gebirgswelt mit Gletschern, idyllischen Seen und malerischen Hochalmen sowie Kulturschätze in stimmungsvollen Städten begeistern jeden Besucher, wie auch der Bauernherbst. Wenn im September die Bauern mit ihren prächtig geschmückten Kühen von den Salzburger Almen ins Tal zurückkehren, ist Feststimmung im Dorf angesagt. Die Bäuerinnen haben selbstgebackenes Brot, geräucherten Speck und Käsespezialitäten vorbereitet, die heimischen Musikanten spielen auf und im Dorf wird getanzt. Die Fröhlichkeit der Einheimischen wirkt ansteckend, feiern Sie einfach mit.

1. Tag: Willkommen im Pongau
Bequeme Anreise nach Hüttau im Salzburger Land. Dieses bezaubernde Bergdorf (709 m) liegt im sagenumwobenen Fritztal, eingerahmt von den imposanten Gipfeln des Tennengebirges und der Fritztaler Berge. Freudig werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk  im zentralen 3* Hotel Hubertushof erwartet. Das Haus bietet eine familiäre  Atmosphäre mit einem charmanten Komfort.  Die gemütlichen Zimmer sind liebevoll und komfortabel eingerichtet. Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und zum Abend erwartet Sie ein schmackhaftes 3-Gang-Menue. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels zählen eine Sauna, eine Lounge-Bar sowie eine Terrasse mit Bergblick.

Unsere Ausflüge:
Ausflug 1: Bad Ischl & Gmunden

Das Salzkammergut ist eine faszinierende Landschaft, die „seensüchtig“ macht. Mit Bad Ischl lernen Sie einen charmanten Kurort kennen, wo noch vieles an Kaiser Franz Josef und Sisi erinnert.  Stadtführung u.a. mit Kaiservilla, Kurhaus, Postamt, k.u.k. Hofkonditorei Zauner und Villa Lehár an der Traun. Nach einer Mittagspause geht es weiter zum Traunsee. In Gmunden haben Sie Freizeit für einen Besuch der Gmundener Keramik Manufaktur und einen Bummel durch die hübsche Altstadt bis zur Seepromenade mit dem berühmten Schloss Orth.

Ausflug 2: Hochkönig & Zell am See
Fahrt über die Hochkönigstraße in die Gebirgswelt des Pinzgau. Ihr erstes Ziel ist die Berggaststätte Arthurhaus (1.500 m) am Hochkönig mit Einkehrmöglichkeit. Genießen Sie eine wahre alpine Bilderbuchlandschaft, auch auf der Weiterfahrt nach Dienten und Maria Alm, die zu den Perlen des fast 3.000 m hohen Hochkönigsmassivs zählen. Am Nachmittag verweilen Sie im idyllischen Ferienort Zell am See mit Freizeit für eine Kaffeepause und einen Seespaziergang.

Ausflug 3: Hallstätter See & Dachstein
Dieser faszinierende Ausflug führt Sie rund um die Bergwelt des Dachsteins. Über Schladming geht es zum Weltkulturerbe-Ort Hallstatt, malerisch am Hallstätter See gelegen. Stadtführung und Freizeit für individuelle Entdeckungen. Den Nachmittag verbringen Sie am schönen Gosausee mit Möglichkeit zu einer Kaffeepause am See und einem Gratisblick auf den Dachsteingletscher.

Ausflug 4: Mozartstadt Salzburg
Salzburg, eine der schönsten Städte Europas, erwartet Sie heute. Während einer informativen Stadtführung sehen Sie die Gärten von Schloss Mirabell, den Residenzplatz, den prachtvollen Dom, das Festspielhaus sowie die berühmte Getreidegasse mit Mozarts Geburtshaus. In Ihrer Freizeit können Sie einen Einkaufsbummel unternehmen, die Festung Hohensalzburg besuchen oder Ihren Gaumen verwöhnen lassen im legendären Café Tomaselli am Alten Markt.

Ausflug 5: Bauernherbst mit Almabtrieb
Der Bauernherbst ist der kulturelle Höhepunkt im September im Salzburger Land und gilt als schönstes Fest des Jahres. Mit Blumen und Kränzen geschmückte Kühe werden von der Alm zurück ins Dorf geführt. Freuen Sie sich auf ein heiteres Programm mit Live-Musik und einen Bummel über die Bauernmärkte, wo Sie Salzburger Schmankerln erstehen können.

7. Tag: Geruhsame Rückreise

 

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern persönlich: 04321 9377-0
Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Reisereservierung

Mit * gekennzeichnete Felder benötigen wir zur Bearbeitung Ihrer Reservierung.

Wann wollen Sie reisen?

Persönliche Daten

Reiseteilnehmer

Optionen

Busplan

Ihre Nachricht

Reservierung

Wir verarbeiten und speichern Ihre übermittelten Daten zur Abwicklung der Reisebuchung. Die Informationen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF)
Formblatt für Ihre Rechte bei Pauschalreisen (PDF)

Zur Datenschutzerklärung