Kunsthalle Hamburg: „Impressionismus. Deutsch-französische Begegnungen Deutschland

Kunsthalle Hamburg: „Impressionismus. Deutsch-französische Begegnungen"

Reisetermine

  • 03.11.2022
    1 Tag
    Durchführungsgarantie ab 20 Personen
53 €
Jetzt reservieren

Leistungen auf einen Blick

    • Tagesfahrt im Reisebus der Royal Class
    • Eintritt und Führung bzw. Einführungsvortrag durch die Ausstellung
    • Freizeit in Hamburg
Jetzt reservieren

Reiseprogramm

Mit einer Neupräsentation von über 80 Werken französischer und deutscher Impressionisten wirft die Hamburger Kunsthalle einen frischen Blick auf den Impressionismus und zeigt eine der prägenden Kunstrichtungen der Moderne als ein europäisches Phänomen. In den fünf umgestalteten Sälen der Lichtwark-Galerie werden Gemälde, Plastiken und Pastelle in neuen Konstellationen und im neuen Licht präsentiert. Hauptwerke von Max Liebermann, Lovis Corinth und Max Slevogt, dem »Dreigestirn des Deutschen Impressionismus«, treffen auf französische Ikonen wie Edgar Degas, Édouard Manet, Claude Monet und Auguste Renoir. Ebenso werden zahlreiche Werke von Künstlern zu sehen sein, die in der Hamburger Kunsthalle seit langem nicht präsentiert wurden, u.a. Alma del Banco, Paul Baum, Ivo Hauptmann, Maximilien Luce, Henri Martin oder Lesser Ury.

 

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern persönlich: 04321 9377-0
Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Reisereservierung

Mit * gekennzeichnete Felder benötigen wir zur Bearbeitung Ihrer Reservierung.

Wann wollen Sie reisen?

Persönliche Daten

Reiseteilnehmer

Optionen

Busplan

Ihre Nachricht

Reservierung

Wir verarbeiten und speichern Ihre übermittelten Daten zur Abwicklung der Reisebuchung. Die Informationen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF)
Formblatt für Ihre Rechte bei Pauschalreisen (PDF)

Zur Datenschutzerklärung

Ähnliche Reisen