Öland & Gotland - Inselzauber in Schweden Schweden

Öland & Gotland - Inselzauber in Schweden

Reisetermine

  • 16.08.2021 - 23.08.2021
    8 Tage
    Durchführungsgarantie ab 16 Personen
1.369 €
Einzelzimmerzuschlag 440 €
Jetzt reservieren

Leistungen auf einen Blick

    • Busreise und Rundfahrten im Luxus-Reisebus der Royal Class
    • 7x Hotelübernachtung (gute Mittelklasse) mit Halbpension
    • Stadtführung in Kalmar + Vaxjö + Malmö + Visby
    • 2 Ausflüge auf Gotland mit Reiseleitung
    • Ausflug Öland mit Reiseleitung
    • Besuch Glasreich + Elchpark
    • Brückenmaut + 4x Tagfähre
    • 8 Treuepunkte
    • Eintritte u.ä. sind exklusive

     

     

Jetzt reservieren

Reiseprogramm

Mit Öland und Gotland erleben Sie zwei zauberhafte Ostseeinseln. Jede Insel besitzt wunderschöne Strände, altertümliche Kulturgüter gepaart mit einer spannenden Geschichte sowie malerische Küstenorte, wo jeder Maler sein Motiv des Lebens finden kann. Dennoch hat jede dieser Ostseeinsel ihren eigenen Charakter mit einer individuellen Ausstrahlungskraft, was diese Reise so einzigartig macht.

 

1. Tag: Willkommen in Schweden
Bequeme Anreise über Fehmarn und die imposante Öresundbrücke nach Schweden. Pause am Mörrumfluß, wo Sie die Lachstreppen und das Lachs-Museum besuchen können. Weiterfahrt entlang der Ostsee-Küste nach Kalmar (3 Nächte).

2. Tag: Kalmar & Glasreich
Stadtführung in Kalmar von der idyllischen Gamla Stan bis zum Wasa-Schloss und zur „Neustadt“ mit Dom, Theater und Tripp Trapp Trull. Weiterfahrt ins Glasreich im seen- und waldreichen Småland. Besuch der weltberühmten Glashütte von Kosta mit Führung. Schauen Sie den Glaskünstlern bei ihrer filigranen Arbeit zu, wie sie aus glühenden Glasmassen Designervasen oder  Kristallgläser produzieren. Am Nachmittag besuchen Sie einen Elchpark, wo Sie den „König der Wälder“ hautnah erleben können.

3. Tag Ostseeinsel Öland
Heute erkunden Sie Öland, die sonnenreichste Provinz Schwedens. Neben kilometerlangen weißen Sandstränden trifft man hier auf Fluchtburgen, Runensteine, Wehrtürme und fast 300 Windmühlen – Zeugnisse aus der Wikinger- und Hansezeit. Inselrundfahrt u.a. mit den Gärten der königlichen Sommerresidenz Solliden, dem kleinen Ferienort Borgholm, den Windmühlen von Lerkaka und der Schiffssetzung Gettlinge.

4. Tag: Visby auf Gotland
Fährfahrt von Okarshamn nach Gotland. Die größte Insel Schwedens begeistert mit einer einzigartigen Natur. Zwischen Steilküsten, Wacholderwäldern, Grassteppen und bunten Blumenwiesen entdeckt man überall ein großes Kulturerbe aus Wikingerzeit und Mittelalter: von riesigen Schiffssetzungen bis zu reich ausgestatteten Landkirchen. Nach Fährankunft in Visby (3 Nächte) erkunden Sie während einer Stadtführung die größte Stadt Gotlands. Zur Zeit der Hanse war Visby die Drehscheibe des Handels und eine der reichsten Städte der Ostsee. „Die Schweine fressen aus Silbertrögen, die Hausfrauen spinnen mit goldenen Spindeln“, heißt es in einem Volkslied über Visby. Geführter Rundgang durch die hübsche Altstadt. Sie sehen u.a. die 3,6 km lange Stadtmauer sowie den Santa Maria Dom (Treffpunkt deutscher Handelskaufleute).

5 Tag: Der Süden Gotlands
Heute zeigen wir Ihnen die Schönheiten im Süden Gotlands. In Gnisvärd besuchen Sie die größte Schiffssetzung Gotlands, in Högklint  unternehmen Sie einen Spaziergang am  Klippenstrand und mit der Steilklippe von Hoburgen lernen Sie die Südspitze Gotlands kennen.

6. Tag: Der Norden Gotlands
Ausflug zur Kirche von Lärbro mit ihrem außergewöhnlichen achteckigen Kirchturm und zum Freilichtmuseum Bunge. Hier erfahren Sie, wie man früher auf Gotland gelebt und gearbeitet hat. Fährfahrt zur Insel Farö an der Nordspitze Gotlands. Windgepeitschte Bäume, kleine Fischerhütten, alte Steinmauern, hinter denen zottelige Schafe grasen – hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Während einer Rundfahrt entdecken Sie auch die schönsten Raukare (Kalksteinsäulen am Strand) von Gotland.

7. Tag: Gotland – Vaxjö
Am Morgen setzen Sie mit der Fähre nach Oskarshamn über. Weiterfahrt durch Småland nach Vaxjö. Stadtführung in der sehenswerten Residenzstadt mit Dom, Glasstraße, Marktplatz und Linnépark. Weiterfahrt nach Malmö zur Übernachtung.

8. Tag: Malmö am Øresund
Malmö, Schwedens drittgrößte Stadt, begeistert mit einer herrlichen Fachwerkidylle, zahlreichen historischen Bauwerken, erfrischenden Parkanlagen und einer innovativen modernen Architektur. Ihre Stadtführung startet an der  Øresundpromenade und am  Nyhamnen, wo Sie u.a. den Turning Torso, mit 190 Metern Höhe das höchste Gebäude in Nordeuropa, bestaunen. Auch die idyllische Altstadt, die von Kanälen durchzogen ist, wird Ihnen gefallen. Sie sehen die Festung Malmöhus im Schlosspark, die Petrikirche, den prachtvollen Stortorget mit dem riesigen Rathaus sowie den Lilla Torg (Kleiner Platz), wo Sie schöne Cafés, Bars und Kunsthandwerkerläden in Ihrer Freizeit entdecken können. Anschließend geruhsame Rückreise nach Schleswig-Holstein.

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern persönlich: 04321 9377-0
Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Reisereservierung

Mit * gekennzeichnete Felder benötigen wir zur Bearbeitung Ihrer Reservierung.

Wann wollen Sie reisen?

Persönliche Daten

Reiseteilnehmer

Optionen

Busplan

Ihre Nachricht

Reservierung

Wir verarbeiten und speichern Ihre übermittelten Daten zur Abwicklung der Reisebuchung. Die Informationen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF)
Formblatt für Ihre Rechte bei Pauschalreisen (PDF)

Zur Datenschutzerklärung

Ähnliche Reisen